Umbau Einfamilienhaus

 

in Mannersdorf an der March wollte der Bauherr in ein bestehendes ca. 70 Jahre altes Haus eine kleine Wohnung für seine betagten Eltern einbauen. Folgende Massnahmen wurden durchgeführt:

Abstemmen des vorhandenen Estrich und abgraben des Fußbodens, Herstellung eines neuen Fußbodenaufbaus mit Abdichtung und Wärmedämmung, Änderung der Fenster auf die historische Größe mit Originalziegel, Einbau einer modernen Bad- und WC-Anlage